Kurstermin | Zahntechniker

Grundzüge der Vollkeramik in Wort und Tat

Labor - Kurse

Kursdatum:
Freitag, 14.06.2019
09:00 - 17:00 Uhr
ICDE Wien, Österreich
Hannes Meischl
€ 190.00

Kursregistrierung

Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten von der Ivoclar Vivadent AG und den Gesellschaften der Ivoclar Vivadent Gruppe gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, um mich mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen oder Aktivitäten der Ivoclar Vivadent Gruppe per Telefax oder per E-mail zu versorgen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung an info@ivoclarvivadent.com widerrufen. *

Alle Felder mit * müssen ausgefüllt sein.

Grundzüge der Vollkeramik in Wort und Tat - Für Einsteiger und Umsteiger

Die „Vollkeramik“ bietet heutzutage unendlich viele Möglichkeiten zur Realisierung von hochästhetischen Restaurationen. Insofern wird es auch immer schwieriger den Überblick zu bewahren.

Wir wollen in diesem Kurs den Teilnehmern unser Vollkeramik Portfolio in Theorie und Praxis näherbringen. Von der Auswahl des richtigen Gerüstmaterials für die unterschiedlichen Indikationen, über Gerüstdesign und Herstellungsmöglichkeiten.

Auf der richtigen Grundlage ist es uns dann möglich im „Hands On“ Teil die grundlegende Schichttechnik von unserer IPS e.max Ceram zu zeigen. Es wird auf den Einfluss des Gerüstmaterials auf die lichtoptischen Eigenschaften der Schichtung eingegangen, weiters natürlich auch auf Morphologie, Oberflächengestaltung und Finish.

Kursinhalt:

  • Theoretische Grundlagen der Dentalkeramik
  • Gerüstgestaltung –und Materialien
  • Schichtschema als Grundlage für aufwendigere Restaurationen
  • Brandführung
  • Morphologie und Textur
  • Finish

Erforderliches Equipment:

  • Anmischplatte
  • Pinsel
  • Werkzeug für Verarbeitung von Keramik
  • Persönliche Schleifkörper für Keramikbearbeitung

Mehr Labor - Kurse