Kurstermin | Zahntechniker

Funktionelle Morphologie

Labor - Kurse

Kursdatum:
Freitag, 20. - Samstag, 21.09.2019
09:00 - 17:00 Uhr
ICDE Wien, Österreich
Hanspeter Taus
€ 390.00

Kursregistrierung

Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten von der Ivoclar Vivadent AG und den Gesellschaften der Ivoclar Vivadent Gruppe gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, um mich mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen oder Aktivitäten der Ivoclar Vivadent Gruppe per Telefax oder per E-mail zu versorgen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung an info@ivoclarvivadent.com widerrufen. *

Alle Felder mit * müssen ausgefüllt sein.

Praktische Anleitung für die Gestaltung von Kauflächen

Bei der Herstellung von Zahnersatz, ob analog oder digital, bleibt das Wissen um morphologische Besonderheiten der Zähne, essentiell wichtig. Funktionelles statisches Kauflächendesign sowie störungsfreie Dynamik im Patientenmund sind materialunabhängig und sollten kein “Zufallsprodukt” sein. Dieser Kurs soll das Wissen für einen systematisch aufgebauten Arbeitsablauf eingehend vermitteln, um möglichst naturkonforme Kauflächen im Seitenzahnbereich zu erhalten. Welche Rolle spielen dabei zum Beispiel: ATB, Axiographie, Bennett-Winkel, Kompensationskurven, Qualität der Abformung, Bissnahme, Modellmaterial, Artikulatorwahl, Eigenschaften von Modellierwachsen, um nur einige zu nennen.

Kursinhalt:

  • Definieren relevanter okklusaler Kontaktpunkte
  • Modellanalyse
  • Passive / aktive Zentrik einstellen
  • Aufwachsen von Seitenzähnen nach den Prinzipien des "Okklusalen Kompass"

Erforderliches Equipment:

  • Persönliches Instrumentarium für die Wachsmodelation

 

Mehr Labor - Kurse