Kurstermin | Technical

Frontzahnrestaurationen – naturgetreu gestaltet

Labor - Kurse

Kursdatum:
Donnerstag, 19. - Freitag, 20.11.2020
09:00 - 17:00 Uhr
ICDE Wien, Österreich
Hilal Kuday
€ 950.00
Hinweis:
Kurssprache: ENGLISCH

Kursregistrierung

Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten von der Ivoclar Vivadent AG und den Gesellschaften der Ivoclar Vivadent Gruppe gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, um mich mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen oder Aktivitäten der Ivoclar Vivadent Gruppe per Telefax oder per E-mail zu versorgen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung an info@ivoclarvivadent.com widerrufen. *

Alle Felder mit * müssen ausgefüllt sein.

Mikroschichtung im Frontzahnbereich

Minimal invasive Präparationstechniken werden in der Zahnmedizin immer beliebter, speziell wenn es sich um Frontzähne handelt. Als Zahntechniker sind wir gefordert, die erwarteten ästhetischen Resultate unter schwierigen Platzverhältnissen zu erzielen, die der Patient sich wünscht.

Das verwendete Material sollte es uns ermöglichen die Natur im Halsbereich zu imitieren und zur selben Zeit die Helligkeit und Transluzenz in der ästhetischen Zone aufweisen.

Die Mikroschichtung ist das am weitesten verbreitete Verfahren zur Herstellung von metallfreien Restaurationen, damit ist es möglich mit minimalen Schichtstärken außergewöhnliche Resultate zu erzielen. Um diese Resultate zu erzielen, braucht es allerdings Anleitung und gewisse Regeln.

Kursinhalt:

  • Vorbereitung des Gerüstes
  • Verständnis von Transluzenz und Helligkeit
  • Vorbereiten von Keramikmischungen

  • Charakterisierung von geschichteten Oberflächen
  • Transluzenz bei beschränkten Platzverhältnissen
  • Oberflächentextur und Glanz abhängig von der morphologischen Struktur
  • Hochglanz auf geschichteten und ungeschichteten Lithium-Disilikat Oberflächen 

Kurssprache: Englisch

Mehr Labor - Kurse